Wissenschaft sichtbar machen.

Internationaler Austausch.

TU Berlin Summer & Winter University.

Mit dem im Jahr 2015 neu eingerichteten Geschäftsbereich TU Berlin Summer University bietet die TUBS GmbH ein umfassendes akademisches Programm für Studierende und Interessierte aus aller Welt an. Die ein- bis vierwöchigen akademischen Kurse während der vorlesungsfreien Zeit fokussieren sich auf eine große Bandbreite von relevanten Themen in der Wissenschaft - über die Konstruktion von Satelliten, interdisziplinäre Simulationen zur Verkehrsunfallvermeidung, das Erlernen von Programmiersprachen bis hin zu Gender Studies, Innovation Management oder einer Einführung in business planning und die Berliner Startup-Welt. Durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis, durch projektbezogenes Lernen und viele interaktive Kurselemente können die Teilnehmenden ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und Kompetenzen erweitern und vertiefen.

Darüber hinaus organisiert die TUBS GmbH ein Begleitprogramm, das den Teilnehmenden der Summer University die vielfältige Berliner Kultur näher bringt – auch Städtereisen z.B. nach Leipzig sind möglich. Die Dienstleistungen für die TU Berlin Summer University umfassen den Aufbau internationaler Kooperationen mit Partnerhochschulen, weltweites Marketing einschließlich social media marketing, Marketing-Effizienzanalysen wie z.B. google analytics tracking sowie die individuelle Beratung (Kursauswahl, Visa, Unterbringung etc.), Registrierung und Betreuung der Teilnehmenden. Dieses Dienstleistungsportfolio steht insbesondere auch anderen Summer-School-Formaten der TU Berlin offen. Sowohl maßgeschneiderte Kursangebote als auch die Unterstützung durch verschiedenen Teilleistungen aus unserem Dienstleistungsportfolio sind möglich.

Wir wünschen uns, einen internationalen Raum zu kreieren, der den akademischen Austausch und die internationale Vernetzung ermöglicht und fördert.

 

TU Berlin Summer University

 

 

Kontakt

Anne Drope
drope[at]tubs.de


+49 30 44 72 02-11