Fachmessen

Marketing durch Technologietransfer

Fachmessen sind die beste Plattform für einen aktiven Wissens- und Technologietransfer. Damit dieser erfolgreich gestaltet werden kann, steht die TUBS mit über 20 Jahren Messeerfahrung wissenschaftlichen Einrichtungen, Hochschulen und Startups bei der Planung und Umsetzung von Messeprojekten zur Seite.

Mit uns finden Sie die richtigen Antworten auf die zentralen Fragen im Rahmen von Messebeteiligungen: Welche Messe ist die richtige? Wie werden die richtigen Messeziele definiert? Was muss bei der Planung und Umsetzung einer Beteiligung beachtet werden und wie sieht eine erfolgreiche Nachbereitung aus?
Nutzen Sie unser Messe Know-how für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Messebeteiligungen.

Sie brauchen Unterstützung bei der Vermarktung einer Innovation? Wir beraten Sie gerne. Von uns erhalten Sie die gesamte Messeplanung für Ihren individuellen Messeauftritt.

Unser Angebot:

  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gemeinschaftsständen an weltweiten Standorten
  • Erstellung von Projekt- und Kostenplänen
  • Messemanagement: Anmeldungen, Katalogeinträge und Bestellungen
  • Standkonzeption und -aufbau durch professionelle Messebau-Partner
  • Strategisches Kommunikationskonzept für Ihren Messe-Auftritt
  • Planung begleitender Fachforen und Podiumsdiskussionen
  • Akquirieren geeigneter Mit-Aussteller und Sponsoring-Partner
  • Gestaltung von Broschüren, Schautafeln, Großgrafiken, Medien und Internetpräsenz
  • Logistikmanagement vom Materialtransport bis zum Präsentationsaufbau, von der Hotelreservierung bis zur Versorgung vor Ort

Gemeinschaftsstand Berlin-Brandenburg FAKUMA 2021

Der Messeauftritt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Landes Brandenburg gefördert.
Auf der FAKUMA, der weltweit führenden Fachveranstaltung für die industrielle Kunststoffverarbeitung, präsentieren nahezu 1.500 Aussteller ihr internationales Angebot. Die FAKUMA bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Kunststofftechnologien: Ob Spritzgießen – hier nimmt die FAKUMA weltweit eine Spitzenposition ein – Extrusionstechnik, Thermoformen oder 3D-Printing: Der Anwender kann sich auf der FAKUMA über alle für die Kunststoffbe- und -verarbeitung relevanten Verfahren, Technologien und Tools gezielt informieren. Die nächste FAKUMA findet vom 12. bis 16. Oktober 2021 statt.

Die TUBS GmbH TU Berlin ScienceMarketing bietet Ihnen die Möglichkeit einer Teilnahme an der FAKUMA 2021 als Aussteller auf dem Firmengemeinschaftstand Berlin-Brandenburg an.
Ihre Vorteile sind:

  • Geringer organisatorischer Aufwand
  • Erhebliche Kosteneinsparungen
  • Individuelle Standgrößen buchbar
  • Gemeinsame Infrastruktur
  • Netzwerkmöglichkeiten
  • Gemeinsames Marketing

Zur Unterstützung kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU) können Unternehmen der Hauptstadtregion je nach Standort bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg als auch bei der Investitionsbank des Landes Berlin Zuschüsse zur Messeteilnehme beantragen. Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Regelungen der Bundesländer können bei der ILB und der IBB angefragt werden.
Die Fördermittelbeantragungen müssen aber vor Maßnahmebeginn vorgenommen werden.

Kontakt:
Andreas Hadjiyiannis
Tel: 030 44 72 02 50
Mail: messe@tubs.de