Wissenschaft sichtbar machen.

Projekt Referent/in gesucht!

Als Tochterunternehmen der Technischen Universität Berlin organisieren wir Kongresse, wissenschaftliche Tagungen, Messebeteiligungen, Weiterbildungsprogramme der TU Berlin sowie die TU Berlin Summer & Winter University.

Die Summer & Winter University der TU Berlin veranstaltet mehrwöchige intensive Kurzkurse für Studierende und Absolventen aus aller Welt. Unser breites Kursportfolio wird in den nächsten Jahren durch den Auf- und Ausbau unserer internationalen strategischen Partnerschaften mit anderen Universitäten weiter wachsen.

Wir suchen sofort jemanden, der uns hilft, unsere kommenden und zukünftigen Sommer- und Winterschulen zu vermarkten, zu organisieren, zu erweitern und zu verbessern. Ihre Position würde bedeuten:

Projekt Referent/in

Vollzeit (100%) und befristet auf 12 Monate. Eine Entfristung wird angestrebt.


Ihre Aufgaben

In enger Abstimmung mit der Leitung der TU Berlin Summer & Winter University sowie dem Team sind Sie zuständig für

  • Administrative Betreuung der internationalen Summer und Winter University
  • Organisation des Kursbetriebs und des Begleitprogramms
  • Kommunikation mit den Lehrenden und den internationalen Partnern
  • Beratung von Bewerbern und internationalen Studierenden
  • Organisation der Unterbringung von Studierenden
  • Betreuung im Bewerbungs- und Zulassungsverfahren, inkl. Immatrikulation und Rückmeldung
  • Vorbereitung von Anträgen auf Stipendienfinanzierung
  • Mitwirkung bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei Studierendenakquise und Gewinnung von Kooperationspartnern
  • Kontakt zu und Zusammenarbeit mit Gremien und Verwaltung der TU Berlin


Ihr Profil

  • Organisationsprofi mit nachgewiesener Erfahrung idealerweise in internationalen Programmen
  • Erfahrung in interkultureller Kommunikation idealerweise im Universitätskontext
  • Sehr gute Sprachkenntnisse (schriftlich und mündlich) in Deutsch und Englisch (idealerweise Muttersprachniveau/ C2)
  • Organisationstalent, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Serviceorientierung und selbstständige Arbeitsweise
  • Sichere EDV-Kenntnisse (Office-Paket)
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken / Datenmanagement
  • Erfahrungen in (Universitäts-) Verwaltungsstrukturen, Bildungseinrichtungen etc. wären wünschenswert


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis einschließlich 18.04.2019 an
Beth Sibly: sibly@tubs.de

https://www.tu-berlin.de/summer_university/